ASC Jochgrimm

Grand-Prix-Gruppe

In diesem Winter fahren folgende Athleten die Grand-Prix-Meisterschaft:

  • Codalonga Alex (Jg. 2000)
  • Codalonga Paul (Jg. 2001)
  • Mattesich Nikolas (Jg. 2001)
  • Zelger Valentin (Jg. 2000)

Diese Grand-Prix-Fahrer trainieren im Trainingszentrum Überetsch/Unterland und haben ein intensives Trainingsprogramm. Bereits im Sommer beginnt das Trockentraining im Freien und später in der Turnhalle. Die Athleten der Grand-Prix-Gruppe absolvieren wenn es die Bedingungen zulassen, ein regelmäßiges Gletschertraining über den Sommer und Herbst verteilt. Außerdem haben sie auch im Sommer ein Skitraining in einer Skihalle in den Niederlande gemacht. Ende November wird bereits auf Kunstschnee mit dem Training begonnen und von da an sind die Athleten 3 x wöchtentlich beim Training anzutreffen.

Back to top